Ausstellung KunstKlusiv   — Abgesagt —

Eine Aktion der Hildesheimer Blindenmission

VERNISSAGE: ABGESAGT
Eröffnung durch Dr. Ingo Meyer
[Oberbürgermeister Hildesheim]
Schirmherr Jürgen Dusel
[Bundesbeauftragter für Menschen mit Behinderungen]
Begrüßung durch Pastor Frank Ewert
[Hildesheimer Blindenmission]
Live-Musik vom Klangorchester Röderhof

Öffnungszeiten:
Do / Fr / Sa, 10 – 18 Uhr
So, 10 – 16 Uhr

Führungen:
21. & 22. März, jeweils 14 Uhr
Mit Dr. Susanne Maier [Kuratorin]
Weitere Führungen nach Vereinbarung
Ort:
Rasselmania e.V.
Bischofskamp 18
31137 Hildesheim

Der Eintritt ist frei.

Durch einen unsichtbaren Wald spazieren, Farben hören, Wind anfassen, in Literatur baden – in der Ausstellung KunstKlusiv werden Sie zeitgenössische Kunst mit allen Sinnen erleben.

22 Künstler aus ganz Deutschland zeigen Objekte, Installationen und Konzeptkunst, die den Besuchern völlig neue Kunsterfahrungen bieten. Fünf Künstler sind sehbehindert, die anderen wurden bei der Entstehung der Exponate von Sehbehinderten begleitet. Aus Hildesheim sind dabei: Burkart Aickele, Moritz Bormann, Silas Hintze, Rudi Scheps und die Wilderers. Die Besucher werden in die Darstellung mit einbezogen, dürfen fühlen, anhören, mitmachen!

TEILNEHMENDE KÜNSTLER*INNEN: BurkArt Aickele (Hildesheim), Konrad Behr (Weimar), Moritz Bormann (GarbolzumChan, Rico Chan (Hongkong), Andreas Chrzanowski, (Hannover), Silas Degen (Hildesheim), Anna Eisermann (Hannover), Bärbel Frank (Gelsenkirchen), Gerten Goldbeck (Hamburg), Britta Ischka (Adelberg), Manfred Kirschner (Berlin), Norbert Klora (Hannover), Silja Korn (Berlin), Matthias Kraus (Hasselroth), Siegfried Neuenhausen (Hannover), Susanne Otte (Halle), Frank Popp (Hannover), Erdmute Prautsch (Hamburg), Rudi Scheps (Hildesheim), Anna Schimkat (Leipzig), Wilderers (Hildesheim), Yamaguchi/Travi/Kim (Braunschweig)

Weitere Informationen unter www.h-bm.de/kunstklusiv